Helmut Jakob

Ein Segeltörn im toskanischen Archipel
Porto Azzurro

..
Der auf dem letzten Bild das bin ich.

Im Hafen lagen wir einige Tage wegen Schlechtwetter fest. Wir hatten eine französische Familie als Liegeplatznachbarn, Philipp, Claudia und ihr Sohn Herrmann, aus der Bretagne, die seit einiger Zeit auf ihrem 10-m-Cat leben. Wir waren als Revanche für den von uns veranstalteten Frühschoppen zum Spagetti-Essen eingeladen und wärmten uns an ihrem gußeisernen Öfchen. Hier noch ein Blick über die Bucht und den Hafen von von Porto Azzurro. Wir fanden unseren Liegeplatz bei den Booten im Vordergrund rechts. In der Bucht gibt es auch eine Marina mit Strom- und Wasserversorgung auf den Schwimmstegen.

 

Hier geht es weiter nach Portoferraio 
Oder  eins zurück zur ersten Ausfahrt?        
  

 

RENBO   2001  2002  2003   Techn.Daten  Ansichten  Madine  Das Revier   Der Club   Bacchus   Reisen   TörnberichTe

HOME    SITEMAP   Gästebuch